Die Alte Bürgermeisterei

Mit der „Alten Bürgermeisterei“ verbindet uns schon eine sehr lange Freundschaft.
Als wir vor 24 Jahren unser jetziges Wohnhaus renovierten, kamen wir auf dem Weg zur Baustelle auch durch Weinolsheim.
Meist fiel unsere Aufmerksamkeit auf ein altes Haus im dortigen Ortskern – mit seinen auffälligen Sandsteinfenstern stand es unübersehbar auf dem Weinolsheimer „Marktplatz“.
Was für ein tolles Gebäude – darin waren wir uns einig!
Als sich dann 20 Jahre später die Möglichkeit bot, es zu erwerben,zögerten wir nicht lange.
Die Idee zur „Alten Bürgermeisterei“ war geboren…
Das Haus wurde wahrscheinlich noch zu Napoleons rheinhessischen Zeiten gebaut.
Neben seiner vielfältigen und wechselnden Nutzung als Gefängnis, Standesamt, Bücherei, Kindergarten war auch zeitweise das Bürgermeisteramt hier untergebracht – dies regte uns zur Namensgebung an.

Die „Alte Bürgermeisterei“ befindet sich mitten im beschaulichen Weinort Weinolsheim. Das Dorf ist mit seinen sieben Winzern ein hervorragender Platz, um die rheinhessische Lebensart kennenzulernen.
Die nahe Landeshauptstadt Mainz können Sie bequem mit dem Zug ab Nierstein erreichen. Einen Besuch des Wochenmarktes am Fuße des Dom mit dem legendären Marktfrühstück sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen.
Auch für einen längeren beruflichen Aufenthalt ist unser Haus durch seine Nähe zum Rhein-Main-Gebiet sehr gut geeignet.

Wir haben in unserem geschichtsträchtigen Haus 2 Ferienwohnungen mit viel Liebe zum Detail für Sie hergerichtet.
Im Erdgeschoss befindet sich eine lichtdurchflutete Wohnung für 2 Personen, die modern und komfortabel ausgestattet ist.
Im Obergeschoss können Sie mit bis zu 4 Personen Ihren Urlaub verbringen. Diese Ferienwohnung ist über einen separaten Aufgang zu erreichen. Komfortabel und mit dem besonderen Charme alter Holzbalken ist diese Unterkunft der ideale Ort, um die Seele baumeln zu lassen.

Die Nutzung der Wohnungen ist nicht mit Haustieren möglich.

Für beide Wohnungen steht ein gemütlicher Innenhof zur Verfügung, ein Gas Grill und Gartenmöbel sind vorhanden.

Und wenn Sie einen spektakulären Sonnenuntergang über der Toskana Deutschlands erleben möchten, dann spazieren Sie zur Schanzenberghütte, die in nur zehn Minuten zu Fuß erreichbar ist…das ist Rheinhessen-pur!